BEA-Vortrag: Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden

Historische Fassaden, Quelle: M.Sondermann

Zeit: Donnerstag, 09.05.2019 um 19.00 Uhr
Referenten:
Rainer Grotegut + Wolfgang Rösler von Grotegut-Architekten
Ort:
Saal des Best Western Hotels Domicil, Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn

Wer in einem denkmalgeschützten Haus wohnt, erfreut sich gern an den historischen Details vergangener Zeiten. Wenn es um Modernisierungsmaßnahmen geht, stehen die Eigentümerinnen und Eigentümer von Baudenkmälern jedoch vor vielen Fragen.

Viele Details gibt es bei diesen aufwändigen Sanierungen zu berücksichtigen, um alte Bausubstanz zu erhalten und gleichzeitig Energiebilanz und Wohnkomfort verbessern

Am Donnerstag, den 09.05.2019 um 19.00 Uhr lädt die Bonner Energie Agentur e. V. (BEA) in den Saal des Best Western Hotels Domicil in der Thomas-Mann-Str. 24-26, 53111 Bonn zu dem Vortrag "Energieeffiziente Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden" ein, um zu erfahren wie eine energetische Sanierung im Denkmal gelingen kann und mit welchen Maßnahmen sich Energie einsparen lässt.

Die einstündigen Vorträge sind kostenlos. Um Anmeldung unter Tel. 0228 / 77 50 60 oder per Mail an anmeldung(at)bea.bonn.de wird gebeten.