Wir suchen: Mitarbeiter/in für Energieberatung und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Die Bonner Energie Agentur e.V. sucht zur Verstärkung ihres Teams eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Energieberatung und Öffentlichkeitsarbeit (0,5 Stelle), die Stelle ist befristet bis zum 16.1.2021.

Beratung in der Bonner Energie Agentur, Quelle: Fromman

Mitarbeiter/in Energieberatung und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Die Bonner Energie Agentur e.V. sucht zur Verstärkung ihres Teams eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Energieberatung und Öffentlichkeitsarbeit (0,5 Stelle), die Stelle ist befristet bis zum 16.1.2021. Das Team von drei fest angestellten engagierten Mitarbeiterinnen freut sich auf einen neuen Kollegen oder eine neue Kollegin.

Gehalt und Beschäftigungsverhältnis

Die anteilige Stelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden (0,5 Stelle) ist befristet bis zum 16.1.2021 und wird vergütet in Anlehnung an die Entgeltgruppe 11 TVöD.

Bewerbungsfrist

Bis  5. Juni 2019

Aufgaben und Einsatzfelder

Die Bonner Energie Agentur (BEA) wurde durch die Stadt Bonn ins Leben gerufen und hat sich 2012 als Verein gegründet. Ziel ist die Reduzierung des Energieverbrauchs, vorwiegend im Gebäudebestand, und ein wirksamer Beitrag zum Klimaschutz. 2014 erhielt die Stadt Bonn den kommunalen Klimaschutzpreis im Bereich „Kooperationen“ für den Aufbau der Bonner Energie Agentur.

Die BEA bietet eine produkt- und anbieterneutrale Energieberatung für interessierte Eigentümerinnen und Eigentümern von Häusern oder Wohnungen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien in der Beratungsstelle oder auf Informationsveranstaltungen an.

Sie stellt Informationen zur Verfügung, auf ihrer Website sowie in Form einer Broschüre oder Infoblättern, und organisiert Kampagnen, Vorträge und weitere Informationsveranstaltungen. Weitere Details zum Profil der Bonner Energie Agentur können Sie der Internetseite www.bonner-energie-agentur.de entnehmen.   

Als Aufgaben warten auf Sie

  • Energieberatung für Privatpersonen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren sowie zur Nutzung erneuerbarer Energien, in der Geschäftsstelle sowie gelegentlich auf Messen und anderen Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit (lokale Presse- und Medienarbeit, Betreuung Web und Social Media, Erstellung von Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit, Halten von Vorträgen, Anzeigen, Koordination)
  • Planung und Durchführung der Vortragsreihe „Bau- und Sanierungstreff“
  • Unterstützung der Vereinsverwaltung und Zuarbeit für den Geschäftsbetrieb der Bonner Energie Agentur

Für Veranstaltungen sind ein monatlicher Abendtermin sowie gelegentlich auch weitere Abendtermine und Arbeitszeiten am Wochenende erforderlich.

Stellenantritt zum 01. Juli 2019

Berufs- und Ausbildungsabschluss

Wir erwarten von Ihnen

  • Abschluss eines Fachhochschul- oder Hochschulstudiums einer einschlägigen wissenschaftlichen Fachrichtung (zum Beispiel  Architektur, Umwelt- oder Energietechnik, Versorgungs- oder Anlagentechnik, Bauingenieurwesen oder Bauphysik) mit Bachelor-, Diplom- oder Master-Abschluss
  • oder Meisterprüfung bzw. staatlich anerkannte Technikerqualifikation in einem Handwerksberuf der Baugewerke
  • eine abgeschlossene Fortbildung zur Energieberaterin bzw. zum Energieberater (BAFA gelistet oder gleichwertig)ist erwünscht
  • oder einen Hochschulabschluss der Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit der Bereitschaft zur Fortbildung als Gebäudeenergieberater/in

 

Kenntnisse und Fähigkeiten

Die Aufgabe erfordert Freude am Umgang mit Kunden, selbständiges Arbeiten, persönliches Engagement, Teamfähigkeit, Organisationstalent, sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie sicheres und kompetentes Auftreten.

Folgendes ist erwünscht

  • Praxiskenntnisse im Bereich der Energieberatung, der energetischen Gebäudesanierung und der erneuerbaren Energien erwartet (Nachweis über die selbst in den letzten 2 Jahren durchgeführten Energieberatungen in Form einer Referenzliste erwünscht) oder die Bereitschaft, sich in dieses Feld einzuarbeiten
  • Sprach- und Textsicherheit sowie Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder die Bereitschaft, sich in dieses Feld einzuarbeiten
  • die Fähigkeit, Fachinhalte für Broschüren, Fachvorträge o.ä. aufzubereiten
  • Erfahrungen mit Layout, Kenntnisse der Verwaltung und der Buchhaltung bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in diese Themen
  • gute EDV-Kenntnisse, idealerweise Erfahrungen mit Wärmebilanzprogrammen
  • eine hohe Affinität für das Thema Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Gebäudebereich
  • Führerschein Klasse B

Bewerbungen behinderter Menschen sind erwünscht.

Dienstorte

sind Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis

Stellenanbieter

Bonner Energie Agentur e.V.

 

Kontakt

Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen werden erbeten per Post an:

Bonner Energie Agentur

Stichwort: Bewerbung

Thomas-Mann-Straße 2 – 4

53111 Bonn

oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse cs(at)bea.bonn.de