VORTRAG - VHS BONN

Zeit: Montag, 5. Dezember 2022, 20:00–21:30 Uhr
Ort: online 

Schimmel in Wohnräumen wirkt sich negativ auf das Raumklima aus und mindert den Wert einer Immobilie. Darüber hinaus ist Schimmel häufig ein Anlass für Konflikte zwischen Mieter*innen und Vermieter*innen. Dabei erfordert die Beseitigung und Vermeidung von Schimmel das Zusammenwirken beider Parteien.

Stephan Herpertz, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW in Bonn, erläutert zunächst Eigenschaften und Ursachen von Schimmel in Innenräumen. Darauf aufbauend erklärt er, wie Schimmel beseitigt und zukünftig vermieden werden kann. Jürgen Schönfeldt vom Deutschen Mieterbund gibt im Anschluss Auskunft über rechtliche Aspekte, wie die Instandsetzungspflichten und das Recht auf Mietminderung.

Referenten: Stephan Herpertz, Verbraucherzentrale NRW in Bonn und Jürgen Schönfeldt, Deutscher Mieterbund

Anmeldung: Anmeldung bei der VHS hier