Bonner Energietage - 25. Mai bis 2. Juni 2021

Bausteine für klimabewusstes Bauen, Wohnen und Leben

Die Bonner Energietage widmen sich Fragestellungen zum Klimaschutz beim Bauen und Wohnen. Die Veranstalter – Bundesstadt Bonn - Leitstelle Klimaschutz, SWB Energie und Wasser, Verbraucherzentrale NRW und Bonner Energie Agentur (BEA) geben den Energietagen auch im diesjährigen Programm ein zeitgemäßes Profil. Sie sind aus einem bunten Programm von Online-Vorträgen, Mitmach-Aktionen und Infotag auf dem Bonner Münsterplatz geplant.

Ein besonderer Fokus liegt 2021 darauf, gelungene Sanierungsbeispiele und energieeffiziente Neubauten in der Region zu zeigen. Bonner Familien stellen Ihre Projekte vor und möchten so zum Nachmachen anregen.

Fachliche Informationen zum Klimaschutz, zur Gebäude-Dämmung, zu zeitgemäßen Heizsystemen und zur Nutzung von Solarenergie erhalten Interessierte ganz bequem in Online-Vorträgen.
Als Ergänzung gibt es erstmals Sanierungsrundgänge, eine Klimaradtour und einen Workshop "Solar-Roboter bauen" für Kinder.
In der anschließenden Beratungswoche vom 7. bis 11. Juni können sich Ratsuchende kostenfrei und unabhängig beraten lassen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Bonner Energietage unter www.bonner-energietage.de.

Ansprechpartnerinnen:

Tina Enderer, Bonner Energie Agentur, Tel 0228 77 50 60, Mail te(at)bea.bonn.de und
Claudia Walter, Stadt Bonn / Leitstelle Klimaschutz (Mo-Fr vormittags) Tel 0228 77 54 67, Mail claudia.walter(at)bonn.de